Abbildung des Umschlags

83 Seiten

19.80 €

ISBN 978-3-942731-96-6

Thomas Gawron (neu)

Private und Bundesverfassungsgericht

Inhalt:

Abstract

1. Der Weg nach Karlsruhe

- Vorweg etwas Statistik: Verfassungsbeschwerden von Privaten stellen mit großem Abstand zahlenmäßig die häufigste Klageart vor dem BVerfG dar
- Erschöpfung des Rechtsweges
- Anhörungsrüge
- Verfassungsbeschwerde gegen Gesetze
- Profil der Beschwerdeführer

2. Der Weg in Karlsruhe
- Allgemeine Registersache (AR)
- Annahme der Verfassungsbeschwerde
- Entscheidung der Verfassungsbeschwerde
- in Kammer
- in Senat
- Erfolg der Verfassungsbeschwerde

3. Rechtsbeistand (Anwaltliche Vertretung) und Rechtshilfe-Organisationen
- Ältere Untersuchung Blankenburg 1996
- Eigene Auswertung: Im Internet abrufbare Entscheidungen des BVerfG in Verfahren der Verfassungsbeschwerden im Zeitraum Januar 2019 bis Juni 2019
- Probleme des Rechtsbeistands

4. Neue Entwicklung: Massenklagen
- Beispiele
- Diskussion: Noch Laypersons?

5. Befolgung und Abnahmebereitschaft
- Akzeptanz in der rechtswissenschaftlichen Diskussion
- Akzeptanz in der sozialwissenschaftlichen Diskussion
- Akzeptanz in der rechtssoziologischen Diskussion

Literaturverzeichnis

Anhang

- Geschäftsordnung des Bundesverfassungsgerichts
- Geschäftsverteilung des Bundesverfassungsgerichts für das Geschäftsjahr 2020