Abbildung des Umschlags

150 Seiten

19.80 €

ISBN 978-3-942731-88-1

Robert Chr. van Ooyen (neu)

Internationale Strafgerichtsbarkeit, Völkerstrafrecht und Politische Justiz
Berliner Schriften zur Rechts und Verfassungspolitologie, Band 1
3., erw. Auflage


Der Band eröffnet die „Berliner Schriften zur Rechts- und Verfassungspolitologie“.

Internationale Strafgerichtshöfe und das „neue“ Völkerstrafrecht zählen zu den wichtigsten institutionellen Neuerungen. Auf dem Weg von „Nürnberg“ nach „Den Haag“ zeigt sich seit der Gründung der UN-Tribunale für Jugoslawien und Ruanda über den Streit der USA mit dem IStGH bis zur Revisionskonferenz von Kampala und dem aktuellen „Rassismus-Vorwurf“ afrikanischer Staaten, dass das Politische der Justiz zu komplex ist, um sich mit dem bis heute populären (Tot-)Schlagwort der „Siegerjustiz“ einfangen zu lassen.